Yousef

Nichts überstürzen.

In Credo der Woche, Leben und so. on 09/04/2009 at 15:26

Direction.

Es gibt diesen Satz, der mir oft in den Sinn kommt, wenn mal wieder zuviele Dinge auf einmal anstehen. Was eigentlich immer der Fall ist. Gedanken fliegen hin zum `Gleich` und das `Jetzt´ muss immer warten. Nicht so gut. Wie das Kleinkind, das am liebsten alle Schokobonbons auf einmal lutschen möchte – es passen aber nicht alle rein in den Mund. Deswegen liegt für diese Woche ein besonderer Augenmerk auf diesem wunderbaren Satz, der hilft, gelassen und zuversichtlich zu bleiben.

KW16/2009: „Alles hat seine Zeit“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: