Yousef

Eine Frage des guten Stils

In Credo der Woche, Leben und so. on 29/06/2009 at 06:49

Freiheit im Geiste.

„Stil ist gelebtes Bewusstseins“ habe ich in irgendeinem Blog gelesen und musste zustimmen. Besonders die Erläuterung sprach mich an: „ein mensch mit stil ist ein demokratischer absolutist….

…er steht immer über seiner umgebung, ohne sich dabei über sie zu erheben oder ihr gar seine maßstäbe aufzuoktroyieren. ob penner oder prinz, beiden lässt er denselben respekt angedeihen, und niemals würde er einen der beiden seine überlegenheit spüren lassen – obgleich er sich ihrer stets bewusst ist.“

Ich finde das hier sehr schön zum Ausdruck kommt, dass es mitten in unserer Leistungsgesellschaft auch möglich ist, dezent und souverän zu sein, obwohl alles nach Leistung und Erfolg schreit. Ständig sucht irgendjemand den „Super-Irgendwas“. Der eigene Hunger nach Anerkennung, Bestätigung und Erfolg macht da kaum eine Ausnahme. Da hilft es, sich guter alte Weisheiten zu besinnen. In diesem Sinne ist das Credo der Woche so einfach und alt, wie wahr und aktuell.

KW27/2009: „Bescheidenheit ist eine Zier“

Für ein Bisschen mehr Verständnis, Mut zum Kompromiss und Gelassenheit in schwierigen Situationen, für ein bisschen weniger Ambition, Neid und Arroganz.
(In Gedenken an die Opfer des friedlichen Protests im Iran.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: